ScamRobot

Haben Sie darüber nachgedacht, in Folgendes zu investieren Kryptowährung und über den Kauf von SAND nachgedacht, dem dezentralen Protokoll, das das Sandbox-Ökosystem antreibt? Nun, die Wahrheit ist, dass eine Investition in SAND ein ziemlich guter Schachzug ist, besonders wenn man die wahnsinnige Volatilität im Krypto Markt. 

In unserem heutigen Leitfaden erfahren Sie, wie Sie SAND online kaufen können. Außerdem bringen wir Sie auf den neuesten Stand über die besten tauscht für den SAND-Handel. Unser Leitfaden enthält eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Online-Kauf von SAND, einschließlich einiger Tipps für Anfänger. Nach der Lektüre dieses Leitfadens werden Sie alles haben, was Sie brauchen, um selbstbewusst online in SAND zu investieren und zu handeln. 

Lassen Sie uns gleich loslegen. 

Was ist SAND?

SAND ist der native Token des Sandbox-Ökosystems, ein dezentralisiertes Protokoll, das Schöpfern, Spielern und Entwicklern die Teilnahme und Interaktion im Gaming-Metaverse ermöglicht. Es basiert auf dem Ethereum-Netzwerk und nutzt nicht-fungible Token (NFTs) um das Eigentum an Spielgütern und -erfahrungen zu repräsentieren. 

Zunächst einmal ist Sandbox eine dezentrale Plattform für nutzergenerierte Inhalte (UGC), auf der Spieler ihre Inhalte und Spielerfahrungen erstellen und monetarisieren können. Dies umfasst in der Regel den Aufbau benutzerdefinierter Spielwelten, die Gestaltung von NFT-Assets und die Beteiligung an der Governance der Plattform. 

Empfohlene Plattformen

MIN. ANZAHLUNG

$10

EXCL. ANGEBOT

BENUTZER-BEWERTUNG

9.8

4.8/5

Kryptowährung assets are volatile in nature. Buy and trade at your own risk.

MIN. ANZAHLUNG

$100

EXCL. ANGEBOT

BENUTZER-BEWERTUNG

9.7

4.7/5

73% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld CFDs bei diesem Anbieter zu handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen können.

MIN. ANZAHLUNG

$100

EXCL. ANGEBOT

BENUTZER-BEWERTUNG

9.7

4.7/5

Der Handel mit Finanzinstrumenten birgt hohe Risiken, die nicht für alle Anleger geeignet sind. Bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, sollten Sie sich von einem unabhängigen Finanzberater beraten lassen, um sicherzustellen, dass Sie die damit verbundenen Risiken verstehen.

MIN. ANZAHLUNG

$100

EXCL. ANGEBOT

BENUTZER-BEWERTUNG

9.7

4.7/5

Der Handel mit Finanzinstrumenten birgt hohe Risiken, die nicht für alle Anleger geeignet sind. Bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, sollten Sie sich von einem unabhängigen Finanzberater beraten lassen, um sicherzustellen, dass Sie die damit verbundenen Risiken verstehen.

Der SAND-Token ist der Utility-Token, der die Teilnahme am Sandbox-Ökosystem ermöglicht. Er ist auch wichtig für die Abstimmung über Governance-Entscheidungen und den Zugang zu Premium-Funktionen. 

Sandbox ist nicht nur eine führende Spieleplattform, sondern auch ein virtuelles Terrain, das Kreativität, Experimentierfreude und Zusammenarbeit anregt. Dank Sandbox haben Kreative aus verschiedenen Branchen die Möglichkeit, mit NFT und anderen führenden Blockchain-Technologien immersive und interaktive Erlebnisse zu schaffen. 

Ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen, ist SAND ein brillantes und innovatives Projekt, das die Grenzen dessen, was im virtuellen Raum und im Spielbereich möglich ist, verschiebt. Angesichts seines enormen Erfolgs hat Sandbox bewiesen, dass es das Potenzial hat, die Art und Weise, wie wir Inhalte erstellen, konsumieren und monetarisieren, zu revolutionieren. 

Eine kurze Geschichte der Sandbox 

Das Sandbox-Projekt startete 2017 und wurde von Arthur Madrid und Sebastien Borget gegründet. Das Team hinter diesem Projekt wollte ein dezentrales Gaming-Ökosystem schaffen, in dem Schöpfer, Spieler und Entwickler interagieren und am Gaming-Metaversum teilnehmen können. Als Sandbox startete, sammelte es Erstausgabe von Münzen (ICO) im Jahr 2017 durch den Verkauf von SAND-Tokens an Investoren. 

Nach einem erfolgreichen ICO-Start verbrachte das Sandbox-Team die nächsten Jahre mit dem Aufbau und der Entwicklung der Funktionen und Komponenten seines Projekts. Dazu gehörte die Entwicklung von Smart Contracts und Infrastrukturen, die die Plattform antreiben sollten. 

Vor dem Start des Hauptnetzes startete das Sandbox-Team mehrere Alpha- und Beta-Versionen seiner Plattform, die einigen wenigen Nutzern zu Test- und Feedbackzwecken zur Verfügung gestellt wurden. Die frühe Version der Sandbox-Plattform ermöglichte es den Nutzern, Spiele zu entwerfen und zu spielen sowie mit NFTs und anderen Blockchain-Technologien zu interagieren. 

Im Dezember 2020 startete das Sandbox-Team sein Mainnet, was die offizielle Freigabe des Sandbox-Ökosystems bedeutete. Im Zuge des Starts führte das Sandbox-Team auch den SAND-Token ein, den Utility-Token des Sandbox-Ökosystems. Seit dem Start des Projekts im Jahr 2020 hat es sich kontinuierlich weiterentwickelt und erweitert. 

Was ist das Besondere an SAND?

Wenn Sie bis zu diesem Punkt gelesen haben, wissen Sie sicher schon, dass SAND der Utility Token des Sandbox-Ökosystems ist, einer dezentralen Spieleplattform, die Schöpfern, Spielern und Entwicklern die Interaktion und Teilnahme am Spiele-Metaverse ermöglicht. Hier sind ein paar Dinge, die SAND einzigartig machen. 

Wie hat sich SAND seit seiner Markteinführung entwickelt?

SAND hat viel Aufsehen erregt, insbesondere mit der Explosion von NFTs und Metaverse im Jahr 2020. Als SAND im Dezember 2020 an den Börsen eingeführt wurde, wurde er zunächst für $0,15 gehandelt. Seitdem hat der Preis des Tokens erheblich geschwankt, wobei das Projekt eine Phase des Wachstums und des Rückgangs erlebte. 

Historisch gesehen stieg SAND während der letzten Hausse auf satte $7,4, was viele Investoren dazu veranlasste, ihr Geld in das Projekt zu stecken. Leider hat der bärische Kryptomarkt gesehen, dass SAND fast 98% Wert von seinem Allzeithoch verloren hat. Obwohl dies enttäuschend sein mag, vor allem für Menschen, die SAND auf seinem Allzeithoch gekauft haben, sollten Sie bedenken, dass der gesamte Kryptomarkt im Moment einen massiven Ausverkauf erlebt, so dass nicht nur SAND auf dem Rückfuß steht. Mit dem heutigen Tag liegt der Preis von SAND bei $0.56. 

In Bezug auf die Marktkapitalisierung hat SAND eine aktuelle Marktkapitalisierung von fast $800.392.671, was ihn zu einem der größeren und am meisten gehandelten digitalen Vermögenswerte macht. Was das Handelsvolumen betrifft, so hat SAND mit einem durchschnittlichen Handelsvolumen von $382.053.892 ein ordentliches Handelsvolumen. 

Sollte ich heute in SAND investieren? 

Um ehrlich zu sein, gibt es hier keine richtige oder falsche Antwort. Außerdem ist es wichtig, dass Sie sich nicht dazu verleiten lassen, Ihr Geld in etwas zu investieren, dem Sie nicht vertrauen. Letzten Endes können nur Sie diese Entscheidung treffen. 

Dennoch hat SAND seit seiner Einführung im Jahr 2020 eine unglaublich gute Performance gezeigt. Als SAND auf den Markt kam, wurde er zunächst für nur $0,15 gehandelt. Seitdem ist der digitale Vermögenswert jedoch astronomisch gestiegen und erreichte im letzten Aufwärtsmarkt einen Wert von $7,4. 

Obwohl der derzeitige Abwärtstrend auf dem Markt den Kurs von SAND deutlich sinken ließ, wird er immer noch über seinem Notierungspreis von $0,15 gehandelt. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Beitrags wurde SAND für $0,53 gehandelt. 

For those who didn’t get the chance to invest in SAND because it was too expensive at $7.4, now is your chance to get this cryptocurrency for a super low price. 

Wir sind sicher, dass SAND im nächsten Aufwärtsmarkt seinen Platz an der Spitze zurückerobern wird. Außerdem sagen Experten voraus, dass wir bald einen weiteren Krypto-Aufwärtszyklus erleben werden. 

Wie man Sandbox online kauft - eine schrittweise Anleitung

Um SAND-Münzen online zu kaufen, müssen Sie die folgenden Schritte befolgen:

  1. Finden Sie einen Austausch die SAND-Token listet. Einige beliebte Börsen, die SAND notieren können, sind Binance, Coinbase, und Kraken.
  2. Melden Sie sich für ein Konto bei der Börse an. Dazu müssen Sie in der Regel einige persönliche Daten angeben und Ihre Identität überprüfen.
  3. Zahlen Sie Geld auf Ihr Konto ein. Bei den meisten Börsen können Sie Geld in Fiat-Währung (z. B. USD, EUR) oder Kryptowährung (z. B. BTC, ETH). Sie müssen eine dieser Währungen besitzen, um SAND kaufen zu können.
  4. Suchen Sie in der Börse nach SAND und wählen Sie es aus. Suchen Sie nach der Option, SAND zu kaufen oder zu handeln, und stellen Sie sicher, dass Sie es mit der Währung kaufen, die Sie hinterlegt haben (Fiat oder Krypto).
  5. Geben Sie die Menge an SAND ein, die Sie kaufen möchten, und überprüfen Sie die Gesamtkosten. Vergewissern Sie sich, dass Sie mit dem Preis und den Gebühren, die die Börse erhebt, einverstanden sind.
  6. Bestätigen und geben Sie Ihre Bestellung auf. Die SAND-Token werden Ihrem Konto auf der Börse gutgeschrieben, sobald die Bestellung abgeschlossen ist.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Verfügbarkeit und das Verfahren zum Kauf von SAND je nach Börse und Standort variieren kann. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre eigenen Nachforschungen anstellen und nur von seriösen Quellen kaufen.

Wie man SAND Coin auf eToro kauft 

Jetzt, wo Sie wissen, was SAND ist, zeigen wir Ihnen, wie Sie die einheimische Währung auf dem Markt kaufen können. eToro Plattform. Fangen wir an, ja?

Schritt 1: Ein Konto eröffnen

Bevor Sie Sandbox auf eToro kaufen, verkaufen oder handeln können, müssen Sie zunächst ein Konto auf der Plattform eröffnen, da nur registrierte Benutzer auf der Plattform handeln dürfen. Zum Glück ist der Vorgang einfach und dauert nur ein paar Minuten. Um ein Konto bei eToro zu registrieren, besuchen Sie einfach die offizielle Website von eToro, klicken Sie auf die Schaltfläche "Jetzt anmelden" und geben Sie Ihre persönlichen Daten ein.

Schritt 2: Schließen Sie die Kontoverifizierung ab

Nach Abschluss des Registrierungsprozesses sollten Sie eine Benachrichtigung an Ihre E-Mail-Adresse erhalten, in der Sie aufgefordert werden, Ihre Identität zu bestätigen. Dies ist eine Anforderung der meisten FCA-regulierten Broker, da sie gesetzlich verpflichtet sind, die KYC-Verfahren einzuhalten. Um Ihr neu erstelltes eToro Konto zu verifizieren, müssen Sie einen Identitätsnachweis und einen Adressnachweis einreichen. Sobald Sie diese Dokumente hochgeladen haben, sollte Ihr Konto verifiziert sein. 

Schritt 3: Mittel hinzufügen

Wenn Ihr Konto vollständig verifiziert ist, müssen Sie als Nächstes Geld auf Ihr Konto einzahlen. Denken Sie auch daran, dass eToro ein unbegrenztes Demokonto anbietet, eine hervorragende Option für Leute, die ihre Handelsfähigkeiten testen und verbessern möchten, bevor sie mit echtem Geld handeln. Wenn Sie gerade erst anfangen, empfehlen wir Ihnen dringend, Zeit mit dem eToro Demokonto zu verbringen, da es Ihnen helfen wird, Ihre Handelsfähigkeiten zu verbessern. 

Wenn Sie bereit sind, eine Einzahlung vorzunehmen, können Sie auf die Schaltfläche "Einzahlen" auf dem eToro Handels-Dashboard klicken. Und da eToro mehrere Einzahlungsoptionen unterstützt, einschließlich Kredit-/Debitkarte, Banküberweisung, Paypal, Skrill und Netteller, können Sie immer wählen, welche Zahlungsoption für Sie geeignet ist. 

Denken Sie auch daran, dass eToro eine Mindesteinzahlung von $200 hat. Behalten Sie das also im Hinterkopf, wenn Sie Ihr Konto einzahlen. 

Schritt 4: SAND-Token kaufen

Um den SAND-Token auf eToro zu kaufen, navigieren Sie einfach zur Suchleiste und geben Sie SAND oder Sandbox ein. Klicken Sie nun auf das erste Ergebnis, das im Dropdown-Menü erscheint. Wenn die Seite des SAND-Instruments geladen wird, navigieren Sie zur Option "Kaufen" und geben Sie den Betrag ein, den Sie investieren möchten. Anschließend können Sie auf die Schaltfläche "Handel eröffnen" klicken. Damit ist der Kauf Ihrer Sandbox-Token abgeschlossen. So setzen Sie einen Stop-Loss oder nehmen Gewinn bestellen, müssen Sie zur Seite Portfolio Abschnitt. Dies hilft Ihnen, Ihre Geschäfte zu verwalten und die Risiken zu mindern.

Schlussfolgerung 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Online-Kauf von SAND-Token ein relativ einfacher Prozess ist, der darin besteht, eine Börse zu finden, die SAND listet, sich für ein Konto anzumelden, Geld einzuzahlen, nach SAND zu suchen und eine Bestellung aufzugeben. Es ist jedoch wichtig, dass Sie Ihre eigenen Nachforschungen anstellen und nur von seriösen Quellen kaufen, um eine sichere und erfolgreiche Transaktion zu gewährleisten.

Da wir gerade von seriösen Brokern sprechen, wir lieben eToro wegen seines Wertangebots. 

eToro ist ein beliebter Online-Broker, der es den Nutzern ermöglicht, eine Vielzahl von Vermögenswerten zu kaufen und zu verkaufen, darunter auch Kryptowährungen wie SAND. Ein Grund, warum eToro eine gute Wahl für den Kauf von Sandbox sein kann, ist, dass es ein regulierter Broker ist, was bedeutet, dass er der Aufsicht der Finanzbehörden unterliegt und strenge Regeln befolgen muss, um die Sicherheit der Gelder seiner Nutzer zu gewährleisten.

Ein weiterer Grund, warum eToro eine gute Wahl sein kann, ist, dass es benutzerfreundlich und bietet eine breite Palette von Funktionen und Werkzeugen zur Unterstützung Händler fundierte Entscheidungen zu treffen. Zum Beispiel bietet eToro eine Vielzahl von Bildungsressourcen und Marktanalysen sowie eine soziale Handelsplattform, die es den Benutzern ermöglicht, die Geschäfte anderer erfolgreicher Händler zu verfolgen und zu kopieren.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass eToro nicht die einzige Option für den Kauf von SAND ist, und Sie sollten verschiedene Broker und Börsen sorgfältig vergleichen, um denjenigen zu finden, der Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Häufig gestellte Fragen 

Ist es sicher, SAND bei eToro zu kaufen?

eToro ist ein regulierter Broker, der strenge Regeln befolgt, um die Sicherheit der Gelder seiner Nutzer zu gewährleisten. Es ist jedoch immer wichtig, eigene Nachforschungen anzustellen und nur von seriösen Quellen zu kaufen, um das Risiko von Betrug oder anderen Finanzverbrechen zu verringern.

Kann ich SAND mit einer Kreditkarte bei eToro kaufen?

Ja, eToro ermöglicht es Benutzern, Sandbox und andere Kryptowährungen mit einer Kreditkarte zu kaufen. Beachten Sie jedoch, dass einige Kreditkartenunternehmen zusätzliche Gebühren für Kryptowährungskäufe erheben können.

Ist eToro die einzige Möglichkeit, SAND online zu kaufen?

Nein, eToro ist nur eine Möglichkeit, SAND online zu kaufen. Andere beliebte Börsen und Broker, die SAND listen können, sind Binance, Coinbase und Kraken.

Welche Gebühren berechnet eToro für den Kauf von SAND?

eToro berechnet einen Spread, der die Differenz zwischen dem Kauf- und Verkaufspreis eines Vermögenswerts darstellt. Die Höhe des Spreads hängt von den Marktbedingungen und anderen Faktoren ab. eToro kann auch andere Gebühren für Dienstleistungen wie Ein- und Auszahlungen per Kreditkarte erheben. Es ist wichtig, die Gebühren zu überprüfen, bevor Sie Sandbox auf eToro oder einer anderen Plattform kaufen.

Kann ich SAND von eToro auf eine persönliche Geldbörse abheben?

Ja, eToro ermöglicht es Nutzern, ihre SAND und andere Kryptowährungen in eine persönliche Geldbörse einzuzahlen. Es ist jedoch wichtig, sicherzustellen, dass die persönliche Geldbörse mit SAND kompatibel ist und über ausreichende Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer Token verfügt.