metatrader 4 automatisierter Handel

Viele Finanzmakler haben ihre eigenen Handel Plattformen, um Kunden zu gewinnen. MT4 ist die beste Plattform, da sie sich nahtlos in die großen Plattformen integrieren lässt. Wenn eine Handelsplattform MT4/MT5 NICHT anbietet, wird dies oft als negativ angesehen. Die Entwicklung von MT4 mit BitcoinDurchführung von Bots und der automatisierte Handel sind alles Beispiele für Innovation. Heute werden wir uns ausschließlich auf die MT4-Plattform konzentrieren. Um die Unterschiede zwischen MMT4 und MMT5?

Was genau ist MT4 Trading?

MetaTrader 4 (MT4) ist die Abkürzung für MetaTrader 4. Es handelt sich um eine der bekanntesten und am weitesten verbreiteten Forex-Handelsplattformen. Forex Händler können leicht alle Informationen finden, die sie für den Devisenhandel benötigen. In diesem Bereich der MT4-Forex-Handelsplattform finden Sie all diese Informationen.

Es bietet Tools, mit denen Sie die Finanzmärkte jederzeit und auf mehreren Geräten analysieren können. Es ist einfach zu bedienen und wird von Händlern und Brokern häufig als Teil ihrer Handelsstrategie eingesetzt.

MT4 ist eine Plattform für Trader aller Niveaus. Selbst Anfänger können sie nutzen.

Lernen Sie in 20 Tagen kostenlos zu handeln

Wie man MT4 handelt und nutzt

Folgen Sie diesen Schritten, wenn Sie MT4 nutzen und die MT4 Automatik verwenden möchten Handelssystem.

Empfohlene Plattformen

MIN. ANZAHLUNG

$250

EXCL. ANGEBOT

BENUTZER-BEWERTUNG

9.8

4.9/5

73% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen können.

MIN. ANZAHLUNG

$50

EXCL. ANGEBOT

BENUTZER-BEWERTUNG

9.7

4.8/5

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 78% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs dieses Anbieters. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

MIN. ANZAHLUNG

$100

EXCL. ANGEBOT

BENUTZER-BEWERTUNG

9.6

4.5/5

Der Handel mit Finanzinstrumenten birgt hohe Risiken, die nicht für alle Anleger geeignet sind. Bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, sollten Sie sich von einem unabhängigen Finanzberater beraten lassen, um sicherzustellen, dass Sie die damit verbundenen Risiken verstehen.

Sie werden nicht in der Lage sein, MT4 zu nutzen, wenn es nicht auf Ihren Plattformen verfügbar ist. Um es herunterzuladen oder ein MT4-Konto bei Admiral Markets zu eröffnen, müssen Sie es einfach nur herunterladen.

Es kann sein, dass Ihnen die Charts, die Sie in MT4 sehen, nicht gefallen, wenn Sie es zum ersten Mal öffnen. Um die Oberfläche ansprechender zu gestalten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Chart und öffnen Sie die Eigenschaftsfunktion.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste und halten Sie sie gedrückt. Sie können den Bildlauf abbrechen, indem Sie auf das Symbol am oberen Rand klicken. Vergrößern und verkleinern Sie Ihr Diagramm mit dem Plus/Minus-Symbol.

Klicken Sie auf die Uhrensymbole, um Ihre Zeiteinheit auszuwählen.

Klicken Sie auf die verfügbaren Vermögenswerte und klicken Sie mit der rechten Maustaste, um die Vermögenswerte Ihres Brokers anzuzeigen. Klicken Sie auf die Vermögenswerte, die Sie benötigen, und blenden Sie andere aus.

Klicken Sie auf die rechte Maustaste, dann auf Handel und wählen Sie einen neuen Auftrag. In dem sich öffnenden Fenster können Sie Ihren Auftrag erstellen und die Kaufbedingungen festlegen. Sie haben die Möglichkeit, zum Marktpreis zu verkaufen oder zu kaufen. Sie müssen die Bedingungen für Ihren Auftrag akzeptieren.

Wie erhalten Sie MT4

Diese Frage wird häufig gestellt, wie zum Beispiel: Wie kann ich MT4 für Windows herunterladen? Um den Download von MT4 zu vereinfachen, bieten wir diese beiden Optionen an.

1. Holen Sie es

Diese Methode ist einfach zu handhaben, Sie brauchen nur einen Desktop oder ein mobiles Gerät, wie z. B. ein Smartphone.

2. Sie können es über einen Makler beziehen

Viele Broker haben MT4 bereits in ihre Plattformen integriert, da es sich um eine beliebte Plattform handelt. Es ist einfach, sie zu bekommen:

Nachdem Sie diese Schritte durchgeführt haben, müssen Sie MT4 nicht mehr herunterladen. Ihr Konto verwendet bereits die MT4-Plattform.

Wie kann ich MT4 herunterladen?

Laden Sie MT4 kostenlos auf Ihre Handelsgeräte herunter. Hier ist, wie es zu tun.

Handel mit MT4 - Die verschiedenen Arten von Aufträgen

Aufträge sind die Anweisungen, die Sie Ihrem Broker erteilen. Diese Aufträge können Sie über Ihre MT4-Plattform erteilen. Sie werden direkt an Ihren Broker gesendet.

MT4 hat 8 Arten von Aufträgen. Diese Aufträge sind in drei verschiedene Kategorien unterteilt.

1. Marktbestellungen

Diese Aufträge können entweder kauf- oder verkaufsorientiert sein. Marktaufträge können sofort ausgeführt werden. Der Auftrag wird in dem Moment ausgeführt, in dem er eingeht. Käufe werden zum Geldkurs, Verkäufe zum Briefkurs getätigt.

2. Anhängige Aufträge

Schwebende Aufträge unterscheiden sich von Marktaufträgen. Sie werden erteilt, wenn der Kurs des Vermögenswerts einen bestimmten Schwellenwert erreicht und die vom Händler festgelegten Bedingungen erfüllt. Sobald der Zielkurs des Händlers erreicht ist, führt der Broker den Auftrag aus.

3. Stoppaufträge

Diese Aufträge sind durch Schwellenwerte definiert, die der Händler nicht überschreiten möchte. Dies ist das Prinzip des "Take Profit" oder "Stop Loss". Der Auftrag wird automatisch aktiviert, wenn diese Schwellenwerte erreicht sind, und die Position wird sofort geschlossen.

Diese Aufträge zielen darauf ab, Gewinne zu maximieren und Verluste zu reduzieren. Diese Aufträge unterscheiden sich von den ersten beiden. Stop-Aufträge müssen entweder von Marktaufträgen (oder schwebenden Aufträgen) begleitet werden

Lernen Sie in 20 Tagen kostenlos zu handeln

Welchen Broker sollten Sie mit MT4 verwenden?

Bevor Sie in die Details eintauchen, ist es wichtig zu bestimmen, welchen MT4-Broker Sie verwenden möchten. Dies ist ein wichtiger Schritt, da die meisten Händler MT4-Broker nutzen, um ihre Investitionen zu schützen.

1. Kriterien für die Auswahl eines Maklers

Sie können einen Makler nicht zufällig auswählen.

2. Ein großartiger MT4-Broker, den Sie in Betracht ziehen sollten

Wir haben uns für die Verwendung von Admiral Markets zur Veranschaulichung.

Es handelt sich um einen Broker, der seit mehr als 20 Jahren auf dem Markt tätig ist.

Admiral Markets wurde von vielen Behörden reguliert, darunter ASIC und FCA. Sie können die Website des Brokers besuchen, wenn Sie mehr über Liquiditätspartner erfahren möchten.

Admiral Markets stellt seinen Kunden auch die leistungsfähigsten Handelsplattformen zur Verfügung, darunter die Plattformen MT4 und MT5.

Testen Sie Admiral Markets

Marktanalyse mit dem MT4

Der Devisenhandel ist komplex, und die Händler müssen sowohl technische als auch fundamentale Analysen durchführen, bevor sie eine Entscheidung treffen. MT4 stellt seinen Kunden diese Instrumente zur Verfügung, die auf den fortschrittlichsten Technologien beruhen. Dies ist der Grund, warum MT4 auf dem heutigen Markt so bekannt ist.

Technische Analyse mit Microsoft MT4

Die technische Forex-Analyse kann zur Vorhersage künftiger Wechselkursbewegungen, zur Vorhersage von Marktbewegungen und -trends sowie zur Festlegung von Stop-Loss- oder Take-Loss-Marken verwendet werden. Gewinn Ebenen.

MT4 verfügt über viele technische Analysewerkzeuge wie z.B.:

Wenn Ihnen diese Tools nicht ausreichen, ist MT4 vielleicht das richtige Werkzeug für Sie.

Mit MT4 können Sie die Instrumente der technischen Analyse an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Fundamentalanalyse auf MT4

Um möglichst viele Informationen über die Elemente zu erhalten, die den Preis eines Vermögenswerts beeinflussen können, nutzen Händler die Fundamentalanalyse. Die Devisenmärkte sind äußerst volatil und komplex. Das Problem für Händler ist, dass sie wichtige Nachrichten verpassen oder lukrative Investitionen verpassen könnten.

MT4 bietet seinen Kunden die Werkzeuge zur Fundamentalanalyse, die sie benötigen, um den Forex-Markt zu beobachten und gute Gelegenheiten zu erkennen. Zu diesen Tools gehören Alerts und Nachrichten.

Dies ist eine Form der Benachrichtigung, die MT4 bei einem wichtigen Marktereignis sendet. Sie können die Bedingungen Ihres Alarms so einstellen, dass MT4 Ihnen einen Alarm schickt, wenn der Preis eines Angebots bestimmte Schwellenwerte überschreitet.

MT4 sendet Ihnen E-Mails oder Tonsignale, die Sie über wichtige Änderungen informieren. Sie können auch Warnmeldungen per SMS oder Benachrichtigung auf Ihr Mobiltelefon senden lassen.

Dazu gehören alle wichtigen Nachrichten, die sich auf die Devisenmärkte auswirken könnten, einschließlich der wirtschaftlichen Instabilität in Ländern, die sich auf den Währungskurs auswirken könnten. Diese Seite enthält alle Informationen, die den Devisenmarkt und Ihren Handel beeinflussen könnten. Dies ist besonders hilfreich für Händler, die sich häufig bewegen, da sie die Entwicklung ihrer Vermögenswerte live verfolgen können.

Wie man einen Roboter in MT4 benutzt

Handelsroboter ermöglichen es Händlern, Aufträge sofort zu platzieren, ohne jeden Tag am Computer sitzen zu müssen. Diese Handelsroboter können auch als Expert Advisors bezeichnet werden.

MT4 bietet Handelsroboter genauso wie andere Plattformen. Es gibt viele Roboter in MT4, und es gibt viele.

Hier sind die Schritte zum Erwerb eines MT4 Roboter.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie MT4 verwenden können, nachdem Sie es erhalten haben.

MetaTrader 4: Warum sollte man ihn benutzen? MT4-Handel: Vorteile und Benachteiligungen

MT4 ist eine beliebte und bekannte Plattform auf dem Markt. Das MT4-Handelssystem hat immer noch seine Vor- und Nachteile.

ProfisNachteile
- Kostenlose PlattformEs ist einfach und intuitiv zu bedienen.
- Alle Arten von Händlern können dieses Produkt nutzen.
- Zugang zu zahlreichen Analysetools
- Vorhandensein eines automatischen Handelsroboters
- Kostenloses Demo-Konto auf MT4.
- Copy Trading existiert.
- Erreichbar 24/7
- Kompatibel mit Desktops und mobilen Geräten
- Begrenzung der Vermögenswerte auf Devisen
- Er ist weniger funktionsreich als MT5.

MT4-Handel: Welche Vermögenswerte sind verfügbar?

Der Devisenhandel wird von der MT4-Plattform abgedeckt. Forex-Vermögenswerte können auch gekauft werden.

Forex ist der Währungsmarkt, auf dem Währungspaare gehandelt werden. Es handelt sich um einen komplexen Markt mit ständig wechselnden Kursen. Er ist auch einer der liquidesten Märkte der Welt und wird 24 Stunden am Tag betrieben, was ihn sehr aktiv macht.

Mit MT4 können Sie alle wichtigen Währungspaare handeln, z. B. EUR/USD, GBP/USD und USD/JPY. Sie können auch mit exotischen Währungen und Nebenwährungen handeln, auch bekannt als Cross-Währungen.

Da der MT4-Broker Marktzugang bietet, kann es unmöglich sein, Währungspaare zu handeln, die nicht Teil des Brokers sind. Sie können auch Bitcoin über ihn kaufen.

4 Tipps vor dem Handel mit MT4 Broker

MT4 hat sich zu einer sehr beliebten Plattform entwickelt, die von vielen Brokern genutzt wird. Dies sind die Top 4 Tipps für MT4-Broker, die Sie wissen müssen, bevor Sie handeln.

1. Kennen Sie Ihren Broker

Das müssen Sie nicht ein Konto bei einem Makler eröffnen nur weil sie MT4 anbieten. Es lohnt sich, die Zeit zu nehmen, um etwas über Ihren Broker zu erfahren, wie viel Erfahrung er auf dem Markt hat und ob er vertrauenswürdig ist.

Der Devisenhandel ist extrem risikoreich und kann bei den Händlern extremen Stress verursachen. Wenn Sie wissen, was Sie zu erwarten haben, können Sie Ihren Broker verstehen und Ihren Stress begrenzen.

Informieren Sie sich über den Makler, mit dem Sie zusammenarbeiten möchten, z. B. über dessen Sicherheit und Vorschriften. Auch wenn es übertrieben erscheinen mag, ist es eine große Hilfe, wenn Sie etwas über den Broker wissen, mit dem Sie zusammenarbeiten werden.

Testen Sie unseren empfohlenen Broker

2. Erfahren Sie mehr über die Tarife

Das ist wichtig, denn es wird teuer, wenn die Tarife des Brokers nicht Ihren Bedürfnissen entsprechen, nachdem Sie den gesamten Prozess der Kontoeröffnung durchlaufen haben.

Möglicherweise stellen Sie fest, dass die Mindesteinzahlungsbeträge in Ihrem Finanzbudget liegen, die Brokerpreise für den Handel aber höher sind, als Sie es sich leisten können.

Wir raten Ihnen, den Preis Ihres Produkts zu prüfen und, wenn er nicht in Ihrem Budget liegt, nicht zu kaufen. Sparen Sie stattdessen Ihr Geld und lassen Sie sie in Ruhe.

3. Die Plattform ist für Tests verfügbar

Wenn Sie ein Fan des Brokers sind und bereits ein Konto haben, empfehlen wir Ihnen, die Plattform erneut auszuprobieren.

Auch wenn Sie kein Profi sind, mag es Ihnen unnötig erscheinen, Tests durchzuführen. Es ist jedoch immer besser. Es wird keine Überraschung sein, und Sie werden die Grundlagen der Plattform kennen, bevor Sie mit dem Handel beginnen. Dies wird es Ihnen leicht machen, sich für das MT4-Handelsportal anzumelden.

Es ist auch eine gute Möglichkeit, Ihren Broker und die MT4-Plattform kennenzulernen. Diese Funktionen werden Ihnen beim Handel mit CFDs, einschließlich MT4 Copy Trading, sehr nützlich sein.

4. Führen Sie Ihre eigenen Nachforschungen durch

Recherchieren Sie Broker und die Funktionsweise von MT4. Nur wenn Sie verschiedene Broker recherchieren und mit Hilfe von Demokonten testen, können Sie feststellen, welche Plattform für Sie am besten geeignet ist. Ihre Entscheidung kann durch das Lesen von Kundenrezensionen und das Ansehen von Youtube-Videos erleichtert werden.

Schlussfolgerung: Welchen MT4 Broker sollten Sie wählen?

Jetzt, wo Sie MT4 verstehen, sind Sie bereit, mit dieser Plattform zu handeln? Wenn die Antwort JA ist, dann empfehlen wir Ihnen, den besten Broker für den Handel mit MT4 zu wählen. So können Sie sicherstellen, dass Sie kein Geld verlieren. Auch wenn alle Broker die MT4-Plattform anbieten, sind nicht alle MT4-Broker zuverlässig. Geben Sie einem regulierten Broker wie Admiral Markets ein Versuch